Ossiacherseehalle - Eishockeyspaß am Ossiachersee

Willkommen

Am 2. April 2017 wurden die Kühlanlagen in der Ossiacher See Halle nach einer langen Eissaison abgeschaltet. Dem Eissportclub Steindorf dürfen wir nachträglich zum Meistertitel in der Kärntner Liga – Division I mit internationaler Beteiligung gratulieren. Das Eis wurde geräumt und die Piste gereinigt. Die Halle steht somit wieder den Stockschützen, Inline-Hockeyspielern und sonstigen Interessenten zur Verfügung.

Neuer Bodenbelag Der im Vorjahr für das WM – Qualifikationsturnier neu angeschaffte Bodenbelag wird Ende April aufgelegt. Er eignet sich hervorragend für Ballsportarten. Auch die Stockschützen wollen diesen Belag testen.

Österreichische Meisterschaften Die Österreichischen Inlinehockey – Staatsmeisterschaften werden vom 16. Bis 18. Juni 2017 in unserer Halle ausgetragen. An den darauffolgenden Wochenenden finden noch die Meisterschaften für Stockschützen der Bezirksliga I und II, sowie der Oberliga statt.

Eissaison beginnt am 10. Juli 2017 Am 2. Juli 2017 wird die generalüberholte Kälteanlage der Ossiacher See Halle wieder in Betrieb genommen. Der Eishockeybetrieb startet zwischen 10. Und 12. Juli. Zuvor haben die Halle bereits eine Gruppe russischer Eiskunstläufer gebucht. Für weitere Trainingslager stehen nach dem im Vorjahr erfolgten Ausbau nunmehr zehn Kabinen zur Verfügung. Wir laden auch die heimischen Eishockeyteams herzlich ein das Sommereis zu nutzen.

Betriebsplan

Den täglich aktuellen Betriebsplan der Ossiachersee Halle finden Sie derzeit auf der Hallenmiete.com

Sie können auch den 24 Stunden Buchungsservice nutzen und zu jeder Zeit rund um die Uhr Ihre eigenen Eistermine in der Ossiachersee Halle buchen.